Das Europäische Kooperationszentrum für das befestigte Kulturerbe -ECCOFORT- ist eine Institution für Forschung, Schutz, angemessene Denkmalnutzung, effektives Management sowie Vermarktung des historisch-kulturell bedeutsamen Festungserbes. ECCOFORT ist eine Nichtregierungsorganisation (NGO).

ECCOFORT unterstützt die europäische Zusammenarbeit, initiiert Projekte und öffnet die Märkte für das befestigte kulturelle Erbe, fördert Wissenstransfer und Kommunikation zu Festungsmonumenten. Ziel ist es, für die Festungsverwaltungen und die Festungsstädte Wissen für ein besseres Einkommen zu schaffen, um eine bessere Finanzierung, Kapitalisierung und Denkmalwirtschaft zu ermöglichen.

ECCOFORT fördert die Akzeptanz für das einzigartige Kulturerbe in Europa und weltweit, bewahrt und vermittelt interkulturelle Beziehungen und Kooperationen und bietet einen neuen Blickwinkel durch umfassende Informations- und Studienreisen.

Mit unserem Netzwerk nehmen wir an der Erforschung und Valorisierung historischer Festungen, bei der Vorbereitung und Organisation von internationalen Konferenzen und Projekten, bei der Ausarbeitung von wissenschaftlichen und praxisbezogenen Gutachten und bei der Veröffentlichung von Arbeits- und Forschungsergebnissen seit mehr als zwanzig Jahren teil.

Dipl.-Volkswirt Hartmut Röder
Diplom-Ökonom und Regionalplaner

Vorsitzender ECCOFORT e.V.

- Geschäftsführer und Gesellschafter GKU Standortentwicklung GmbH, Berlin
- Mitglied im Kompetenz-Zentrum für Konversion und Kampfmittelräumung e.V.
- Vorstandsmitglied im Europäischen Festungstourismus und Festungsmarketing Netzwerk e.V.

 Berufliche Qualifikation:

- Projektentwicklung und Management, Regional- und Stadtentwicklung, Stadtplanung
- Erhaltung, Nutzung, Management, Wirtschaft und Vermarktung von befestigtem Kulturerbe, historischen Stätten und Denkmälern
- Entwicklung von Netzwerken
- Revitalisierung und Konversion ehemaliger Militärliegenschaften und brachgefallener Industriegebiete

 

Dr.-Ing. Dipl.-Ing. Hans-Rudolf Neumann
Architekt AIV BDB VDI

Wissenschaftlicher Koordinator ECCOFORT e.V.

- Stimmberechtigtes Mitglied und Vertreter der Bundesrepublik Deutschland in der UNESCO-ICOMOS Organisation “ICOFORT” - Internationales Wissenschaftskomitee für Festungsmonumente und Militärgeschichte
- Mitglied in internationalen Vereinigungen wie der Fortress Study Group (GBR), der Association Vauban (FR), der Towarzystwo Przyjaciół Fortyfikacji (PL) oder INTERFEST (DE)
- Gründungsmitglied des Europäischen Festungstourismus und Festungsmarketing Netzwerk e.V.

Berufliche Qualifikation:

- Wissenschaftliche Forschung und professionelles Consulting für Denkmalschutz, Erhaltung und Restaurierung, Nutzung von Festungen und des befestigten Kulturerbes
- Touristischer Organisator von Kultur- und Studienreisen zum Kulturerbe Festungsmonumente in Europa und weltweit
- Publizist im Bereich historischer Festungen

 

 

Organisation

Zum Seitenanfang